Dienstag, 20. November 2018

Young Science Themenplattform für VWA

Auf der Young Science-Themenplattform (www.youngscience.at)
stellen Forscherinnen und Forscher den Jugendlichen ihre Projekte vor, aber vor allem bieten sie auf diesen aufbauend über 5.000 Themenanregungen mit Links und Literaturtipps, die den Schülerinnen und Schülern bei der Suche nach dem passenden Thema helfen. Auch wenn die Titel der Forschungsprojekte (derzeit noch) teilweise etwas sperrig wirken, verbergen sich dahinter spannende Themen, die es sich jedenfalls lohnt, durchzuklicken. Gerne machen wir dies auch im Rahmen eines Webinars in einer Ihrer Vorbereitungsstunde gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern.
Persönliche Unterstützung von Forscherinnen und Forschern Etwa die Hälfte aller teilnehmenden Forscherinnen und Forscher bieten den Jugendlichen zusätzliche Unterstützungsangebote, wie etwa · persönliche Beratungsgespräche, · Unterstützung bei der Methodik, · Besuch der Forschungseinrichtung, · Bereitschaft für Interviews, · uvm.

Montag, 19. November 2018

Jugendwegweiser

www.jugendwegweiser.at - DIE Plattform, wenn es um Bildung und Beruf in der Steiermark geht – wurde verbessert!
Machen Sie es wie mehr als 79.000 UserInnen – mit einem Klick auf www.jugendwegweiser.at nutzen Sie Vorteile einer informativen und übersichtlichen Plattform mit mehr als 1.500 aktuellen Angeboten am Übergang Schule-Beruf sowie für unterstützende Angebote.
Der Jugendwegweiser - DIE Plattform, wenn es um Bildung und Beruf in der Steiermark geht richtet sich an drei verschiedene Zielgruppen:
- Jugendliche
- Eltern und Erziehungsverantwortliche
- LehrerInnen, Jugend- und BO-BeraterInnen sowie ExpertInnen

Dienstag, 6. November 2018

Linktipp: Safer Internet

https://www.saferinternet.at/news-detail/hass-im-netz-wie-kann-ich-mich-wehren/

Montag, 5. November 2018

"Fluidales" und Mechatronik 18.Dezember 2018

Dienstag 18. Dezember 2018 von 9 bis 15 Uhr Johannes Kepler Universität Linz, Science Park „Fluidales“ und Mechatronik Univ.-Prof. Rudolf Scheidl Univ.-Prof. Andreas Springer Die Nutzung von Fluiden in der Technik: Vom pneumatischen Tempeltüröffner des Heron von Alexandria bis zum modernsten Laufroboter. SchülerInnen und LehrerInnen der 7. und 8. Klassen von Gymnasien bzw. 4. und 5. Jahrgänge von HTLs
www.mechatronik.jku.at