Dienstag, 3. Juli 2018

„Yvonne, die Burgunderprinzessin“

Die SchülerInnen aus den 7. Klassen musisch und bildnerisch erarbeiteten in Form eines Theaterprojekts im Schuljahr 2017/ 18 dieses Stück im Rahmen des Unterrichtsfaches „Darstellendes Spiel“. Gemeinsam mit der Theaterpädagogin Verena Kiegerl wurden zahlreiche Szenen aus dem Stück in Form von Bildern erarbeitet und im Hinblick auf die heutige Gesellschaft kritisch beleuchtet und dargestellt. Mit Hilfe dieses Stückes ist es einigen SchülerInnen sicherlich gelungen, die eigene Persönlichkeit zu stärken und so manche Begabungen konnten erkannt und entsprechend eingesetzt werden. Ein Dankeschön allen Mitwirkenden!