Donnerstag, 31. Mai 2018

Intressenstein Junior Company 13.September 2018

Im Schuljahr 2018/19 gründeten die SchülerInnen des Wahlpflichtfaches Recht- Wirtschaft Politik zwei Junior Companies, i.e. eigenständige Unternehmen, die sie von der Idee bis zur Ausführung selbst gestalteten.
Adventure Junior Company Für die Inbetriebnahme der digitalen Informationen auf der Tressensteinwarte organisieren diese 11 SchülerInnen die Eröffnungsfeier am 13.September 2018.
Intressenstein Junior Company Das Ziel der fünf Schüler war es, den Wanderern auf der Tressensteinwarte die Möglichkeit zu geben, über verschiedenen KünstlerInnen, Komponisten ,Maler, Dichter, Schriftsteller etc. die einen regionalen Bezug, wenn möglich auch in ihrem Werk, zum Ausseerland haben, auf einer Webseite zu informieren. Mit Texten, Fotos ,Karten will man auf diese kosmopolitische Gesellschaft hinweisen, Menschen. die unsere Kultur formen und geformt haben. Basisprojekt sind die Texte einer großen Gruppe SchülerInnen der 6. Klassen 2012/ 2013 , die nach Recherche in Kammerhof Bad Aussee, Literaturmuseum Altaussee und der Via Artis 90 Texte und Bilder gestalteten. Die Via Artis in den drei Ausserland-Gemeinden geht übrigens auch auf ein Schulprojekt des Erzherzog-Johann-BORG Bad Aussee vor 30 Jahren zurück.
Die gestaltete Webseite ist mit Hilfe eines QR-Codes aufzurufen. Auf dem Tressenstein selbst gibt es WLAN. Die Texte sind teilweise auch vertont, die SchülerInnen der siebten Klassen am BORG Bad Aussee haben Tondokumente aufgenommen. Für Nicht-Wanderer ist die Homepage auch unter https://intressenstein.com (Seite ist noch in Arbeit)zu finden. Jeder Besucher und Tourist kann so auf das Ausseerland hinunterblicken und sieht wo sich die KünstlerInnen aufgehalten haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen