Sonntag, 26. März 2017

Ski-Kurs am Nassfeld

Am 5. März 2017 startete unsere erste (fünfte) Klassenreise am Bahnhof Bad Aussee, los ging es zu unserer Skiwoche nach Kärnten, in das wunderschöne Gailtal. Schwer bepackt mit XXL- Koffern, Skiern und Boards kämpften wir uns in den Zug, zum Entsetzen des Schaffners und der übrigen Mitreisenden. Nach Ankunft in Villach, fuhren wir mit dem Bus in unsere Unterkunft, wo bereits das Abendessen auf uns wartete, inklusive einer ''Willkommensparty''. Am nächstem Tag lernten wir unsere ''Mates'' kennen, und dann ging es auf die Piste! Vom Snow-Cycling bis zum Biathlon Training reichte das Angebot, die Woche war vollgepackt mit abwechslungsreichen Aktivitäten. Auch ein Besuch in Italien, Tanz und Gesang während der Gondelfahrt und spannende Geschichten vom Skilehrer Lance waren mit im Programm. Auch wenn wir weder den Talente-Wettbewerb noch den Fan-Wettbewerb für uns entscheiden konnten, haben uns die gemeinsamen Erlebnisse zusammengeschweißt und unsere Klassengemeinschaft gestärkt. An diese schöne Reise werden wir uns sicher gerne erinnern. Anbei unser Lieblingsfotos... Bericht: Jelice Fössner

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen